Meraner Waalwege - Genusswandern

1.5.2019 - 5.5.2019 / 5 Reisetage
Für Sie Inkludiert
  • Fahrt im Fernreiseluxusbus
  • 4 x Halbpension
  • 3 Tage Wanderführer laut Programm
  • Eintritt Schloss Trauttmansdorff
  • Eintritt Schloss Tirol
  • Reisebegleitung
Pauschalpreis pro Person:
€ 439,-
EZ-Zuschlag55,-
Reiseversicherung ab37,-

Waale sind künstlich angelegte Bewässerungskanäle, welche ab dem 13. Jahrhundert angelegt wurden. Ein eigens zuständiger Waaler sorgte für die Funktionstüchtigkeit und gerechte Verteilung des kostbaren Nass in den sommertrockenen Niederungen des westlichen Südtirol. Heute sind aus den Pfaden entlang der Bewässerungskanäle beliebte Wander- und Spazierwege geworden.

 

Reiseverlauf:

 

1.Tag: Anreise über Lienz – Sillian – Bozen nach Ritten und Besichtigung der berühmten Erdpyramiden. Danach geht’s zum Hotel in Montan für die nächsten vier Nächte.

 

2.Tag: Heute erkunden Sie den Verdinser Waalweg. Dieser zählt zu den beliebtesten Wanderwegen im Raum Meran. Er führt neben dem wasserführenden Kanal durch Wälder, Kastanienhaine und Obstgüter. Dann besuchen wir Schloss Trauttmansdorff mit einem der schönsten Gärten Europas.

 

3.Tag: Nach dem Frühstück besichtigen Sie Schloss Tirol, die Stammburg der Tiroler Grafen und Wiege des Landes Tirol. Anschließend wandern wir hinunter in die Talebene und begehen den Algunder Waalweg.

 

4.Tag: Die heutige Wanderung führt uns von der Töll oberhalb Algunds und verläuft in aussichtsreicher Lage am Hang Richtung Süden bis Lana. Ein schöner Weg mit beeindruckendem Panorama über das Tal. Nachmittags Fahrt nach Kaltern und Möglichkeit zur Weinverkostung.

 

5.Tag: Heimreise über Bruneck – Kartitsch – Karnische Dolomitenstraße – Kötschach Mautern – Villach zum Abfahrtsort.

 

Reisekalender
Kontakt
Katalog
Reisegutschein
Radiospot